Mag Christina Wejbora

Klinische-
und
Gesundheitspsychologin

„Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“
 

Demokrit

Meine Philosophie

Ich möchte Ihnen und Ihren Kindern als Ansprechpartnerin bei schwierigen Themen, herausfordernden Lebenssituationen und besonderen Bedürfnissen zur Verfügung stehen. In einem geschützten und professionellen Rahmen entwickeln wir gemeinsam konstruktive Verhaltensmuster sowie neue Formen des Denkens, Erlebens und Handelns zu Ihren Anliegen.

Weiterbildungen

  • Ausbildung zur Klinischen- & Gesundheitspsychologin (BÖP)
  • Ausbildung zur Trainerin für soziale Kompetenz (Freiraum Akademie)
  • Lehrgang Autismus-Spektrum-Störung bzw. Störungen im autistischen Spektrum und Asperger (Therapeutisches und diagnostisches Zentrum für Menschen mit Autismus und Asperger-Syndrom, Graz)
  • Ausbildung zur Trauer- und Sterbebegleitung (Hospiz Steiermark)
  • Kommunikationstrainings (z.B. Validation nach Naomi Feil; Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg)
  • Diverse Schulprojekte (naturwissenschaftlicher Bereich, Interessens- und Begabungsförderung)
  • Hospitation/Mitarbeit an der psychiatrischen Universitätsklinik der Charité (St. Hedwig Krankenhaus der Alexianer, Berlin)
  • Zahlreiche Fortbildungen zu den Themen Trennung, Scheidung, Kindeswohl und der Situation des Kindes in neuen Familiensituationen